Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg

Marinierte Rinder-Beinscheiben vom Grill

Zutaten:

für ca. 2 Personen

  • 2 Scheiben Rinder-Beinscheiben
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Saft von einer halben Zitrone
  • Schale von einer Zitrone
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Knoblauch und Rosmarin fein hacken.
  2. Zitronenschale mit einem scharfen Messer abschälen - nur den gelben Schalenanteil.
  3. In einen Gefrierbeutel etwas Olivenöl, Knoblauch und Rosmarin, Zitronensaft und Schale, sowie Salz und Pfeffer geben.
  4. Beinscheiben zu der Marinade in den Beutel geben.
  5. Fleisch für 48 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  6. Nach den 2 Tagen das Fleisch aus der Marinade nehmen und ein wenig abtupfen.
  7. Grill erhitzen (ich habe einen Gasgrill verwendet) und die Beinscheiben von beiden Seiten scharf angrillen.
  8. Fleisch in Alufolie mit ein wenig Marinade geben.
  9. Die Temperatur vom Grill reduzieren auf ca. 130°C.
  10. Fleisch auf die indirekte Grillschiene legen.
  11. Das Fleisch bei geschlossenen Deckel ca. 2 - 2 1/2 Stunden dort liegen lassen.

Tipp: Damit sich das Fleisch nicht wölbt, kann man die äußere Haut mit einem scharfen Messer einschneiden.

Themen:: Beinscheibe , Rind

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das passende Fleisch zum Rezept bestellen:
Bio-Rinder-Beinscheibe Bio-Rinder-Beinscheibe
Inhalt 0.5 Kilogramm (19,64 € * / 1 Kilogramm)
9,82 € *
Bio-Warmmacher-Fleischbox Bio-Warmmacher-Fleischbox
Inhalt 4.75 Kilogramm (26,95 € * / 1 Kilogramm)
128,00 € *
Bio-Einsteiger-Fleischbox Bio-Einsteiger-Fleischbox
Inhalt 3.51 Kilogramm (33,90 € * / 1 Kilogramm)
119,00 € *