Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg

Lamm-Grillbeinscheiben mit Gemüse-Spieße und Limetten-Knobi-Dip

Zutaten:

ausreichend für ca. 2 Portionen

Lamm-Grillbeinscheiben:

  • 500 g Beinscheiben vom Lamm
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knobizehe
  • 1 Stiel Rosmarin
  • 1 Stiel Thymian

 

Limetten-Knobi-Dip:

  • Knobi-Limetten-Dip:
  • 200 g Schmand
  • 200 g Joghurt, 1,5% Fett
  • 1 Knobizehe, gepresst oder fein gehackt
  • Abrieb von einer Limette
  • Saft von ½ Limette
  • Salz & Pfeffer

 

  • Gemüse nach Wahl z.B. Paprika, Aubergine, Zucchini, Champignons, rote Zwiebeln, …
  • Reis

 

Zubereitung

 Lamm-Grillbeinscheiben:

  1. Das Fleisch mit dem Öl, gehackten Rosmarin, Knoblauch und Thymian in einen Gefrierbeutel legen und kurz in der Marinade verkneten.
  2. Das Fleisch für mindestens 2 Stunden marinieren lassen – ich habe es über Nacht einwirken lassen.
  3. Nun eine Pfanne ohne Öl erhitzen.
  4. Fleisch aus der Marinade nehmen (und ein wenig abstreichen) und von beiden Seiten ca. 4 Minuten anbraten.

Natürlich kann man die Beinscheiben auch auf dem Grill zubereiten!

 

Limetten-Knobi-Dip:

  1. Für den Dip alle Zutaten miteinander vermengen und für 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Am Ende noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Gemüse-Spieße:

  1. Holzspieße für ca. 1 Stunde in Wasser legen. Dadurch brennen Sie später nicht so schnell an.
  2. Gemüse waschen und in gleichgroße Würfel schneiden.
  3. Nun das Gemüse abwechseln auf den Spieß stecken.
  4. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Spieße rundherum anbraten.
  5. Am Ende mit Etwas Salz bestreuen.

 

Reis nach vorgaben kochen. Wer mag kann in das Kochwasser noch etwas Safran (für die Farbe) und Knobi dazugeben.

Themen:: Lamm, Reis

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das passende Fleisch zum Rezept bestellen:
Bio-Paket Grillgut Bio-Paket Grillgut
Inhalt 3.62 Kilogramm (32,69 € * / 1 Kilogramm)
118,32 € *