Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg

Burger-Salat

Dieser Salat ist optimal, wenn man mal wieder einen Heißhunger auf etwas „Fastfood“ verspürt, aber man eigentlich gar nicht sündigen möchte. Denn es hat alles, was ein Burger mitbringt, nur ohne das schlechte Gewissen – würziges Fleisch, knackiges Gemüse und Salat, Gewürzgurken, Käse und die entsprechende Sauce dazu.

 

Zutaten:

  • Streifenfleisch, zu Hack gewolft
  • Kopfsalat
  • Große Tomaten
  • Gewürzgurken
  • Gouda
  • Zwiebel
  • Kreuzkümmel
  • Paprikapulver, edelsüß
  • Käse nach Wahl, ich habe mittelalten Gouda genommen

 

  • Dressing:
  • 500 g Natur-Joghurt, 3,5% Fett
  • 1 EL Senf
  • 2 EL Ketchup
  • Salz & Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Salat, Tomaten, Zwiebel, und Gewürzgurken fein schneiden, würfeln oder in Scheiben schneiden.
  2. Hack in etwas Fett anbraten und mit den Gewürzen nach Geschmack würzen.
  3. Salatdressing anrühren und mit dem Salat vermengen.
  4. Salat mit Dressing, Tomaten, Gewürzgurken und Zwiebeln auf einen Teller geben und mit dem gebratenen Hack toppen.
  5. Zum Schluss den Käse darüber geben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das passende Fleisch zum Rezept bestellen:
Bio-Rinder-Streifenfleisch Bio-Rinder-Streifenfleisch
Inhalt 1 Kilogramm
17,46 € *