Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg

Corned Beef

Corned Beef wird vor allem in Argentinien und Brasilien hergestellt. Letztendlich bedeutet „Corned Beef“ gepökeltes Rindfleisch, welches zerkleinert und im eigenen Saft gekocht wird.

Man kann Corned Beef kalt als Aufschnitt essen oder warm gemacht in Gerichten.

 

Zutaten:

Rezept für Vorratshaltung!

  • 2 kg Rinderbraten
  • 50 g Pökelsalz
  • ½ Porree Stange
  • 1/3 Knollensellerie
  • 1 EL Gemüsesuppenpaste
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • Einweckgläser

 

Zubereitung:

  1. Rinderbraten in grobe Würfel schneiden.
  2. Pökelsalz in einem Topf mit etwas warmen Wasser auflösen lassen.
  3. Fleisch nun zu der Salzlösung geben und bei Bedarf Wasser nachfüllen, bis das Fleisch komplett mit Wasser bedeckt ist.
  4. Fleisch nun für 24-36 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  5. Salzlake abgießen und mit frischem Wasser auffüllen.
  6. Wacholderbeeren und Pfeffer in einer Pfanne ohne Öl anrösten.
  7. Nun alle Gewürze in ein Kräutersieb geben (man kann auch Teebeutel nehmen und mit einem Küchengarn festschnüren) und ins Wasser legen.
  8. Knollensellerie und Porree in grobe Stücke schneiden und ebenfalls zu dem Fleisch geben.
  9. Zum Schluss noch die Gemüsesuppenpaste hinzugeben.
  10. Alles bei mittlerer Hitze für 3 Stunden sieden lassen.
  11. Zwischendrin mit einer Schaumkelle den Eiweißschaum abschöpfen.
  12. Fleisch aus dem Sud nehmen und fein hacken – ich habe dafür einen elektrischen Hacker verwendet.
  13. Sud durch ein Sieb geben und ca. 1,5 Liter Flüssigkeit auffangen.
  14. Die Brühe noch nach Belieben würzen (Muskat, Liebstöckel oder Maggie, Piment, Pfeffer, …).
  15. Galantine in kaltem Wasser einweichen und in der heißen Brühe auflösen.
  16. Das fein gehackte Fleisch in den Sud geben und in Gläser abfüllen.
  17. Wer das Corned Beef länger haltbar machen möchte, kann dies im Einwecktopf bei 100°C für 90 min einwecken.

 

Mit Corned Beef kann man auch noch eine schnelle norddeutsche Köstlichkeit zaubern – dem Labskaus.

Themen:: Corned Beef

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das passende Fleisch zum Rezept bestellen:
Bio-Rinderbraten Bio-Rinder-Braten
Inhalt 1 Kilogramm
ab 28,26 € *