Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg

Lamm-Rollbraten mit Limetten-Spargel-Risotto und leichtem Pesto

Zutaten:

ausreichend für ca. 3-4 Portionen

Lamm-Rollbraten:

  • 500 g Rollbraten
  • 1 Tasse Olivenöl
  • 5 Knobizehen + 3 Knobizehen

 

Limetten-Spargel-Risotto:

  • 400 g Risotto-Reis
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 500 g grünen Spargel
  • 60 g Parmesan
  • 1 Knobizehe
  • ½ Zwiebel
  • 200 ml Weißwein
  • Abrieb von 2 Limetten
  • Saft von ½ Limette

 

Leichtes Pesto:

  • Eine Handvoll Petersilie
  • Eine Handvoll Basilikum
  • ½ Knobizehe
  • Saft von ½ Limette
  • 2 EL Oliven
  • Meersalz

 

Zubereitung:

 

Lamm-Rollbraten:

  1. 5 Knobizehen grob hacken.
  2. Gehackten Knoblauch, Olivenöl und den Lamm-Rollbraten am besten über Nacht einlegen.
  3. Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  4. 3 Knobizehen halbieren und beiseitestellen.
  5. Rollbraten aus der Marinade hole und eine Pfanne mit etwas Öl heiß werden lassen.
  6. Braten rundherum scharf anbraten.
  7. Kurz vor Ende noch die halbierten Knobizehen dazugeben.
  8. Rollbarten und Knobi (gerne mit dem Öl) aus der Pfanne nehmen und in eine ofenfeste Form geben.
  9. Alles für ca. 20-25 min im Ofen geben.

 

Limetten-Spargel-Risotto:

  1. Knobi und Zwiebel fein hacken.
  2. In einem Topf etwas Butter oder Bratöl erhitzen und das Gehackte andünsten.
  3. Nun den Reis dazugeben und auch kurz mit anbraten lassen.
  4. Parallel Brühe in einem extra Topf erwärmen.
  5. Reis mit dem Weißwein ablöschen und bei mittlerer Hitze verköcheln lassen.
  6. Nun Kelle für Kelle die Brühe dazugeben und immer wieder umrühren und einkochen lassen.
  7. Das alles solange wiederholen bis der Reis schlotzig, aber noch ein wenig bissfest ist.
  8. Nebenbei den Spargel in Stücke schneiden und in einer Pfanne anbraten.
  9. Parmesankäse reiben und unter den Reis heben.
  10. Zum Schluss noch den Abrieb von zwei Limetten, den Saft von einer halben Limette, in den angebratenen Spargel unterheben.
  11. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Pesto:

  1. Petersilie und Basilikum fein hacken.
  2. Knoblauch durch eine Knobipresse drücken.
  3. Kräuter, Knobi, Öl, Limettensaft miteinander vermengen und am Ende das Salz dazugeben.

 

Wer mag, kann am Ende noch angeröstete Pinienkerne über das Risotto geben!

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das passende Fleisch zum Rezept bestellen:
Bio-Paket Braten-Trio Bio-Paket Braten-Trio
Inhalt 5 Kilogramm (22,59 € * / 1 Kilogramm)
112,95 € *
Bio-Paket Lammfromm Bio-Paket Lammfromm
Inhalt 2.7 Kilogramm (46,13 € * / 1 Kilogramm)
124,56 € *