Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg

Tiroler Gröstl

Ich muss gestehen, dass ich meine Rezepte nie so richtig plane. Meistens ist es so, dass ich schaue, was ich noch in der Tiefkühltruhe habe. Und dann wird überlegt.

Diese Woche habe ich zwei Stücke Suppenfleisch entdeckt. Ein Stück, das absolut geschmackvoll und wichtige Grundlage für jede Suppe ist. Es ist aber auch ein Stück, welches mich bisher nicht wirklich inspiriert hat.

Dann kommt mein Vater um die Ecke und erzählt mir, dass seine Mutter ihm und seinen Brüdern aus abgekochtem Suppenfleisch eine abgewandelte Art des Tiroler Gröstl gemacht hat. Kennt Ihr das?

Ich habe vorher noch nie was davon gehört, daher habe ich Bücher gestöbert und das Internet durchforstet. Im Prinzip sind Tiroler Gröstl eine Deluxe Variante der Bratkartoffeln.

 

Zutaten:

ausreichend für ca. 2-4 Personen

  • 1 kg Suppenfleisch
  • TK-Kräuter
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • Gekochte Kartoffeln
  • 100 g Speck
  • Schnittlauch
  • 4 Eier
  • Salz & Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. In einem großen Topf ausreichend kaltes Wasser geben und das Suppenfleisch hineinlegen.
  2. Die Zwiebel halbieren (gerne mit Schale), Karotten in grobe Stücke schneiden und alles, inklusive Kräuter ebenfalls zu dem Suppenfleisch in den Topf geben.
  3. Das Fleisch kurz aufkochen lassen und dann für ca. 3 Stunden leicht köcheln lassen.
  4. Kartoffeln kann man parallel auch schon einmal bissfest kochen.
  5. Fleisch nach der Garzeit aus dem Topf nehmen, Fleisch von Fett, Knochen und Knorpel trennen und dann in mundgerechte Stücke schneiden.
  6. Bissfeste Kartoffeln und den Speck in feine Scheiben schneiden bzw. würfeln.
  7. Den Speck in der Pfanne auslassen und dann die Kartoffeln dazu geben.
  8. Kurz bevor die Kartoffeln fertig sind, das kleingeschnittene Fleisch dazu geben.
  9. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  10. Zum Schluss kommt noch ein Spiegelei oben drauf.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Unfassbar lecker

    Ein top Rezept was ich aufjedenfall weiterempfehlen werde!

Das passende Fleisch zum Rezept bestellen:
Bio-fetter-Speck Bio-fetter-Speck
Inhalt 0.25 Kilogramm (31,52 € * / 1 Kilogramm)
7,88 € *
Bio-Rinder-Suppenfleisch Bio-Rinder-Suppenfleisch
Inhalt 0.5 Kilogramm (21,72 € * / 1 Kilogramm)
10,86 € *
Bio-Paket Kleiner Schmorer Bio-Paket Kleiner Schmorer
Inhalt 4 Kilogramm (23,15 € * / 1 Kilogramm)
92,59 € *