Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg

Bio-Rinder-Flanksteak

Flanksteak vom Bio-Rind
27,80 € *
Inhalt: 0.6 Kilogramm (46,33 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung zum ausgewählten Liefertermin per Express-Overnight

Liefertermin:

Versandinfos
Bitte beachten Sie, dass nur Produkte zu einem Liefertermin bestellt werden können. Für Produkte zu unterschiedlichen Lieferterminen, tätigen Sie bitte eine zweite Bestellung. Für Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter 039829 - 20733 oder per E-Mail an info@mycow.de.
  • R-FS-600.1
Nur noch 2 verfügbar!

Die beste Wahl

Ist auch bekannt unter dem Namen „Bavette“, „Hose“ oder dem nicht ganz so schönen Namen „Dünnung“ oder „Bauchlappen“.

Dieses Fleischstück sitzt am hinteren, unteren Ende vom Bauch, also auch noch unterhalb der Rippen. Typisch für diesen Muskel sind die langen Fleischfasern.
Durch die langen Fleischfasern muss man genau wissen, wie man dieses Fleischstück am besten zubereitet, sonst wird es schnell zäh und man hat ordentlich was zu kauen.
Normalerweise wird es in Deutschland noch größtenteils zu Wurst verarbeitet. In Amerika hingegen wird es schon lange als Premium-Steak zubereitet. Vom Geschmack her ist es sehr intensiv und für Marinaden genau richtig!

Zubereitung:
Am besten mariniert man das Fleisch und brät/grillt es von beiden Seiten scharf an mit anschließender Ruhezeit.
Da das Fleisch diese langen Fasern hat, ist es ganz wichtig, dass das Fleisch quer zur Faser aufgeschnitten wird und dann am besten in hauchdünne Scheiben.

Inhalt:

0,6 kg Flanksteak

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Alle Frischfleischteile sind in Vakkuum verpackt mit Angaben zur Haltbarkeit etikettiert. Bei einer Aufbewahrung im Kühlschrank bei 0-7 °C sind ungeöffnete Teile bis zu 14 Tage haltbar. Bei einer längeren Aufbewahrung empfehlen wir das Einfrieren.