Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg
Ich bin ja, was Fleisch würzen oder marinieren angeht ein, großer Freund von Purismus. Ich lege nur extrem selten Fleisch vorher ein oder würze es – das liegt wahrscheinlich daran, weil ich das meistens vergesse oder zu „faul“ dafür bin.
Aber ich denke auch, dass ein qualitativ hochwertiges Fleischstück nicht viel braucht – etwas Salz und ich bin happy.
Genauso erging es mir auch mit dem Cote de Boeuf!
Themen: Rind, Cote de Boeuf
Wenn man schon so ein schönes Stück Fleisch hat, braucht man nicht viel dazu. Eine gute Soße, etwas Salz und Pfeffer und mehr nicht.
Genau das habe ich mir gedacht, als ich dieses imposante Côte de Boeuf zubereitet habe.
Zu dem Rinderkotelett habe ich eine typische argentinische Soße vorbereitet - eine grüne Chimichurri.
Themen: Côte de Boeuf, Rind