Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg

Hähnchenbrust in Honig-Senf-Dill-Sauce

Dieses Rezept habe ich von meiner Mutter und es gehört zu einem meiner Lieblingsrezepte von klein auf. Die Kombination zwischen dem süßen Honig und dem leicht scharfen Senf passt hervorragend zum Hähnchen. Der frische Dill bringt, trotz Sahne, noch eine gewisse Leichtigkeit in die Sauce.

Abgesehen davon, dass es geschmacklich köstlich ist, ist es zudem unglaublich schnell zubereitet!

 

Zutaten:

  • 2 Hähnchenbrüste
  • 400 ml Sahne, fettreduziert
  • 3 EL frischen Dill, gehackt
  • 1,5 EL Senf, mittelscharf
  • 2 EL Honig, alternativ Zucker
  • Salz

 

Sonstiges:

  • Reis oder Spätzle

 

Zubereitung:

  1. Hähnchenbrust mit einem Fleischklopfer leicht bearbeiten und anschießend in dünne Scheiben schneiden.
  2. In einer Pfanne mit etwas Fett das Fleisch rundherum anbraten.
  3. Alles mit der Sahne ablöschen und noch einmal kurz aufkochen lassen.
  4. Nun den Senf, Honig und den frischen Dill dazugeben und verrühren.
  5. Zum Schluss alles mit Salz abschmecken.
Themen:: Hähnchenbrust

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.