Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg

Gurkensülze mit Bratkartoffeln und Remoulade

Im Prinzip ist es ein schnelles und bodenständiges Essen, aber richtig gemacht ist es auch einfach ein Knüller! Die Hauptkomponente – die Sülze – ist schon fertig und erspart daher eine Menge Arbeit beim Zubereiten.

 

Zutaten:

Gewürzgurkensülze

Bratkartoffeln:

  • Vorgekochte Drillingskartoffeln
  • ½ Zwiebel
  • Etwas fetter Speck
  • Frische Petersilie, gehackt
  • Salz & Pfeffer

 

Remoulade:

  • 2 Eigelbe, ganz frisch!
  • 1 EL Senf, mittelscharf
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 300 ml Rapsöl
  • 2 Gewürzgurken
  • 1 EL Kapern
  • 2 -3 EL Schmand
  • ½ kleine Zwiebel
  • Frische Petersilie
  • Salz & Pfeffer

 

Zubereitung:

Bratkartoffeln:

  1. Vorgekochte Drillingskartoffeln in ca. 0,5 cm Scheiben schneiden. Da es noch junge Kartoffeln sind und die Schale ganz fein ist, lasse ich die Schale auch dran.
  2. Fetten Speck in kleine Würfel schneiden. Ich habe 3 Scheiben runtergeschnitten und zu Würfel verarbeitet.
  3. In einer heißen Pfanne den Speck auslassen.
  4. Wenn die Speckwürfel knusprig sind, aus dem Fett nehmen und beiseitestellen.
  5. Die Kartoffelscheiben nun in dem ausgelassenem Speckfett von beiden Seiten knusprig braten.
  6. Kurz vor Ende noch die halbe Zwiebel hacken und dazu geben.
  7. Speck und gehackte Petersilie zu den Kartoffeln geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Remoulade:

  1. In ein hohes Gefäß die beiden Eigelbe geben und mit dem Zucker, Senf, Weißweinessig und Zitronensaft pürieren, bis eine leicht dickliche Masse entstanden ist (ca. 5 min).
  2. Nun Schluckweise das Öl zu der Eimasse geben und dabei weiter mit dem Pürierstab mixen.
  3. Das solange machen, bis das ganze Öl aufgebraucht ist und die Mayo fest geworden ist.
  4. Nun den Schmand unterrühren.
  5. Gewürzgurke, Zwiebel, Kapern und Petersilie unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das passende Fleisch zum Rezept bestellen:
Bio-fetter-Speck Bio-fetter-Speck
Inhalt 0.25 Kilogramm (32,12 € * / 1 Kilogramm)
8,03 € *
Bio-Gurkensülze Bio-Gurkensülze
Inhalt 0.3 Kilogramm (26,40 € * / 1 Kilogramm)
7,92 € *