Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg

Honig-Senf-Kotelett mit Kürbisrisotto

Zutaten:          

Rezept für 2 Personen

  • 2 Koteletts
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Honig
  • frischer Salbei
  • 1/2 kleinen Hokkaido Kürbis
  • 150 g Risottoreis
  • 500 ml Gemüsefond
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • Butter
  • Olivenöl
  • kleiner Schuss Weißwein
  • ca. 50 g geriebenen Parmesan
  • Salz und Pfeffer



Zubereitung:

  1. Ofen auf 150° C Umluft erhitzen.
  2. Honig und Senf mischen und die Koteletts damit einreiben.
  3. Koteletts erst einmal beiseite stellen.
  4. Schalotte und eine Knoblauchzehe fein hacken.
  5. Kürbis in kleine Würfel (ca. 0,5 x 0,5 cm) schneiden.
  6. Gemüsefond in einem Topf erwärmen.
  7. Ein wenig Butter in einem extra Topf erhitzen.
  8. Zwiebeln und Knoblauch in der flüssigen Butter glasig andünsten.
  9. Reis und Hokkaiso-Würfel zu den Zwiebeln dazu geben und kurz mit anrösten.
  10. Alles mit einem kleinen Schuss Weißwein ablöschen.
  11. Weißwein verdampfen lassen.
  12. Auf mittlere Hitze weiterköcheln lassen.
  13. Jetzt kellenweise den Fond zu dem Reis geben.
  14. Risotto immer wieder umrühren und warten bis der Fond verdampft ist, dann eine weitere Kelle dazugeben.
  15. Wenn das Risotto langsam anfängt schlotzig zu werden könnt Ihr eine Pfanne ( ich habe eine Grillpfanne, die auch ofenfest ist verwendet) mit ein wenig Butter und Öl erhitzen
  16. Die marinierten Koteletts in die Pfanne legen und von jeder Seite 2 Minuten scharf anbraten. 
  17. Temperatur runterstellen und noch ein großes stück Butter, den frischen Salbei, so wie eine halbierte Knoblauchzehe dazu geben.
  18. Fleisch für weitere 2-4 Minuten in der Pfanne lassen und zwischendrin einmal wenden.
  19. Die geschmolzene Butter mit einem Löffel über die Koteletts gießen.
  20. Ich habe erst jetzt das Fleisch mit Salz und Pfeffer gewürzt.
  21. Nach den paar Minuten die Pfanne in den vorgeheizten Ofen für 5 Minuten stellen.
  22. Jetzt müsste auch langsam das Risotto die gewünschte Konsistenz erreicht haben.
  23. Zum Schluss das Risotto noch mit dem Parmesankäse bestreuen, salzen und pfeffern und noch einmal umrühren.

Tipp: Der gebratene Salbei schmeckt auch unglaublich lecker zu dem Risotto.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das passende Fleisch zum Rezept bestellen:
Bio-Schweine-Kotelett Bio-Schweine-Kotelett
Inhalt 0.62 Kilogramm (23,84 € * / 1 Kilogramm)
14,78 € *